Waldspielgruppe

Die Waldspielgruppe bietet einen Erfahrungs- und Erlebnisraum, in dem das Kind lernt, mit Pflanzen, Tieren und Menschen bewusst und achtungsvoll umzugehen.

Die Kinder erleben die vier Elemente und den natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten mit all ihren Sinnen. Sie spielen und gestalten mit den vorhandenen Naturmaterialien, können ihrem Bewegungsdrang nachkommen und in die märchenhafte Welt des Waldes eintauchen.

Im Vordergrund steht immer das freie Spiel der Kinder.

Das Zusammensein mit Gleichaltrigen ermöglicht den Kindern soziale Kontakte und sie lernen, Rücksicht auf sich und andere zu nehmen. Durch spielerische, gestalterische, musische und Erzählerische Anregungen wird die Natur zum vertrauten Freund.

Die Waldspielgruppe wird immer von zwei Begleitpersonen geführt. Die Aufgaben der Leiterinnen sind, die Kinder zu begleiten, auf ihre Bedürfnisse einzugehen, zu unterstützen und ihr Selbstvertrauen und ihre Selbstständigkeit zu fördern.


Wir sind in der zweiten Schulwoche gestartet.

Mittwoch: 9- 11 h / Leitung: Silke Müller
Begleitung: Susann Amann oder Jana Hügi